Archive for Februar 2008

Nummero 2: Niggemeier über Henryk Broder. “Gehirnfasten mit Henryk M. Broder 2”

Februar 22, 2008

http://www.stefan-niggemeier.de/blog/gehirnfasten-mit-henryk-m-broder-2/

Henryk M. Broder weiß nicht, was ich mit diesem Eintrag sagen wollte, sieht keine Notwendigkeit, dass die Dinge, die er schreibt, auch stimmen, und antwortet unter dem Titel „Schweinchen Schlau ermittelt”:

Niggemeier über Henryk Broder. „Gehirnfasten mit Henryk M. broder“

Februar 22, 2008

http://www.stefan-niggemeier.de/blog/gehirnfasten-mit-henryk-m-broder/

 Sehr schön 🙂

Er muss sich kein Freisemester nehmen, der Henryk M. Broder, wenn er für „Spiegel Online” wieder einmal einen langen Text über die angeblich fortschreitende Islamisierung Westeuropas verfasst. Ungefähr alles, was er zu dem Thema zu sagen hat, hat er schon viele Male gesagt, auch auf „Spiegel Online”. Es ist ein fröhliches Copy & Paste, und dagegen wäre nicht einmal etwas zu sagen, wenn nicht einige dieser recycelten Textbausteine entweder falsch oder zumindest unbelegt wären. Oft sind die einzigen Quellen, die sich für die Informationen finden lassen, fanatische und notorisch unwahre Seiten wie „Politically Incorrect”. Oder Broder selbst. Oder „Politically Incorrect”, das Broder zitiert. An manchen Stellen wird der vielfache Zirkelschluss so überzeugend, dass ich wetten würde, dass Broder selbst am Ende die Dinge glauben würde, die er selbst erfunden hätte.

[…]

Erstmal ein Foto

Februar 22, 2008

Henryk M. Broder und seine rechten Freunde.
Beim Treffen des PWH – PRO-WESTLICHER HEIMATABEND, München 27. August 2005

Pro was? Richtig, Pro-Ausländerhass, Pro-Rassismus, Pro-Faschismus, Pro-Israel, Pro-Menschenrechtsverletzungen, Pro-Anti-Demokratie, Pro-Islamfeindlichkeit, Pro-Gewalt usw.

http://www.flickr.com/photos/donkichotte

Sie alle sind vereint.

  • Die Achse der Dummen Guten
  • Politically Incorrect alias pi-news.de (Stefan Herre, blaues Hemd)
  • und und und

Ach. Lustigerweise hat unserlieber Henryk dreck M. Broder allen ernstes eine Bekanntschaft zwischen ihm um dem PI (politically incorrect)-Gründer Stefan Herre ausdrücklich zurückgewiesen – nur dumm, dass dieses Foto unzureichend gesichert auf dem Server von Herre lag.

spasten-broderfriends-pwh.jpg 

Mehr Bilder von leicht angetrunkenen Pro-[…] Menschen, welche eigentlich nicht für die Öffentlichkeit gedacht waren, folgen. 🙂